INTERIOR – Stromkasten mit neuem Wandbild verschwinden lassen

– Anzeige –

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich euch,

da wir in unserem Flur noch einen wirklich sehr unschönen Stromkasten hängen haben, machte ich mich vor wenigen Tagen auf die Suche nach einem Wandbild mit dem ich den Stromkasten verschwinden lassen kann.

Vorher/Nachher-Vergleich mit XXL Poster von Posterlounge

Hier bin ich auch bei Posterlounge schnell fündig geworden. Da ich mir immer mal wieder Inspirationen bei anderem Baublogs nehme, bin ich auf ein Bild von Friedrich dem Großen gestossen. Weil der Stromkasten sehr groß ist, musste das Bild schon mindestens 1,30 x 0,90 m groß sein. Also habe ich mich bei Posterlounge umgeschaut und recht schnell das gesuchte Bild gefunden. Auf der Seite konnte ich dann meine Wunschmaße eingeben und auch den Holzrahmen auswählen. Eine Woche später kam das Bild an und ich war sehr aufgeregt wie es sich in unserem Flur machen wird. Warum ich mich für dieses Bild entschieden habe erfahrt ihr weiter unten im Text.

Das Bild hatte ich sofort ausgepackt und an Ort und stelle aufgehängt. Ich bin sehr zufrieden mit der Entscheidung. Ich hoffe euch gefällt mein kleiner Vorher/Nachher Vergleich ebenfalls so gut!

Den Link zum Bild findet ihr hier bei Posterlounge.

König Friedrich II. Poster Friedrich der Große Leinwand Posterlounge Wandbild König von Preußen der alte Fritz König Friedrich II. Poster Friedrich der Große Leinwand Posterlounge Wandbild König von Preußen der alte Fritz vorher nachher vergleich Hausbau Sanierung umbau renovieren Bauen Bautagebuch baublog vorher nachher vergleich Hausbau Sanierung umbau renovieren Bauen Bautagebuch baublog König Friedrich II. Poster Friedrich der Große Leinwand Posterlounge Wandbild König von Preußen der alte Fritz vorher nachher vergleich Hausbau sanierung König Friedrich II. Poster Friedrich der Große Leinwand Posterlounge Wandbild König von Preußen der alte Fritz vorher nachher vergleich Hausbau sanierung

Warum König Friedrich II.?

Warum ich mich für ein Bild von König Friedrich II. entschieden habe? Weil es für mich eine der wichtigsten Personen in der Geschichte unseres Kontinentes ist. Friedrich der Große war König von Preußen, er hat dafür gesorgt, dass die Folterstrafe und die Sklaverei abgeschafft wurde. Was zur damaligen Zeit keine Selbstverständlichkeit war. Er war ein Multitalent. Die heutige spanische Nationalhymne stammt aus der Feder Friedrich des Großen und auch das Schloss Sanssouci hat er entworfen. Darüber hinaus hat er die Schulpflicht eingeführt. Durch sein kriegerisches Geschick erhielt er den Beinamen „Der alte Fritz“. Er war auch die Person, der wir den Kartoffelanbau zu verdanken haben. Er liebte Kartoffeln, aber das Volk traute der neuen Frucht nicht. Was machte der alte Fritz also? Er ließ die Kartoffelfelder von Soldaten bewachen. Somit dachten die Bauern dass die Kartoffel kostbar sei, klauten diese und pflanzten sie selbst an. Friedrich war sehr gerecht und seiner Zeit weit voraus, er verachtete das Prunkvolle Leben der anderen Herrscher Europas. Auch die Pressefreiheit hat er eingeführt. Die Zitate von König Friedrich II. haben mich immer schon fasziniert und auch diese möchte ich euch nicht vorenthalten.

„Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.“

„Es heißt, dass wir Könige auf Erden die Ebenbilder Gottes seien. Ich habe mich daraufhin im Spiegel betrachtet. Sehr schmeichelhaft für den lieben Gott ist das nicht.“

„Jeder Staat, in dem die Tugend überwiegt, ist den anderen auf die Dauer überlegen.“

„Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.“

„Ein Staatsoberhaupt, welches sein Volk nicht liebt, für selbiges nicht kämpft und sein Wohl nicht im Sinn hat, ist weniger wert als ein Pferdeapfel.“

 

 

Facebooktumblrinstagram

2 Kommentare bei „INTERIOR – Stromkasten mit neuem Wandbild verschwinden lassen“

  1. Wie schon auf Instagram gesagt / geschrieben, ich finde das Bild wirklich klasse. Und die Idee da einfach ein Bild drüber zu hängen finde ich echt klasse

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    1. Vielen Dank für das tolle Feedback! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.